Stephan Buchholz Fassadenbau | info@buchholz-koeln.com 0221/888458-0
0221/888458-0
Meisterbetrieb
Sichere Fluchtwege durch Brandschutz Die Variante Triflex BTS-P (S1) ist eine flammhemmend eingestellte Weiterentwicklung des bewährten Abdichtungssystems Triflex BTS-P. Das mechanisch und chemisch hoch belastbare System ist durch spezielle Additive schwer entflammbar und damit optimal für Laubengänge und Fluchtwege geeignet. Das einzigartige System Triflex BTS-P (S1) ist ausschließlich für den Einsatz auf mineralischen Untergründen vorgesehen.
Lösungen für Details und unterschiedliche Beläge
Aufgrund der geringen Aufbauhöhe des Abdichtungssystems von nur wenigen Millimetern und der Möglichkeit unterschiedlichste Flächen homogen und nahtlos abzudichten, eignet sich Triflex BWS für komplizierte Konstruktionen.Fest verklebte oder lose verlegte Beläge können genauso als nachfolgende Oberfläche gewählt werden, wie leichte Holzlattenroste oder schwere Quadersteine aus der Denkmalpflege.
Balkone, Terrassen und Laubengänge sind Lebensräume, die genutzt werden wollen. Wir möchten mit unseren Ideen dazu beitragen, die Wohnqualität zu erhöhen.
Oft werden sie vernachlässigt: Balkone, Loggien, Dachterrassen und Laubengänge. Beton platzt von Kragplatten ab, Fugen werden undicht oder die Oberfläche ist einfach verschlissen. So verkommen kostbare Wohnflächen zu reinen Abstellplätzen oder können gar nicht mehr genutzt werden. Wir zeigen Ihnen, dass es auch anders geht! Triflex kombiniert moderne Abdichtungstechnologie aus flüssig verarbeiteten Harzen mit einer Vielzahl von Gestaltungsmöglichkeiten. Sie erhalten nicht nur eine langzeitsichere Lösung, sondern können nach Ihrem ästhetischen Geschmack Ihren lebendigen Freiraum schaffen. Das steigert die Wohnqualität und den Immobilienwert.
Dauerhafte Sicherheit für exponierte Flächen
Bauwerksbewegungen im Balkonbereich sind nicht zu unterschätzen. Deshalb sind alle Triflex-Abdichtungssysteme vollflächig und alle Triflex-Beschichtungs‑ systeme im Anschluss- und Fugenbereich vliesarmiert. So entsteht eine hochelastische dauerhafte Lösung.
Mit Triflex-Abdichtungen aus Flüssigkunststoff wählen Sie eine Alternative, an der Sie für lange Zeit Freude haben. Objektreferenzen aus über 35 Jahren beweisen die Qualität unserer Lösungen. Triflex-Systeme sind sowohl in der Sanierung als auch im Neubau einsetzbar. Durch die vielfältigen Eigenschaften des Materials ist es in der Regel möglich, teure Abrisskosten des Altbelages zu vermeiden.